KARO 2017

Zum letzten Mal haben die Klassen 6 an unserer Schule das KARO-Projekt durchlaufen. wie immer mit großem Spaß und hundertprozentigemEngagement. Die Ergebnisse haben dies gezeigt: Die Wände des dritten Stocks sind nun mit tollen Graffittis verziert und die Rap-Gruppe erntete für ihre Performence am Freitag ein wahres Applaus-Feuerwerk. Sportlich ging es bei der Tennis-Gruppe zu. Auch sie konnten am Abschlusstag eine gelungene Darbietung mit Ball und Schläger zeigen. Die Videogruppe zeigte ihren eigens produzierten Film, bevor die Tanzgruppe ihre großartige Choreographie vorführte. Ein Highlight waren auch die Ergebnisse des Kochkurses. Dieser bot den Zuschauern leckere kleine Snacks, Kuchen und Getränke an – hmm lecker! Das gesamte KARO-Projekt, von Anfang bis Ende hat die Gruppe Videodokumentation zusammengefasst und das Homepageteam hat alle auf einer selbst kreierten Hompageseite festgehalten. Toll!

Ein großer Dank seitens der Schulleitung, des Kollegiums und der Schülerinnen und Schüler derRealschule-Mitte gilt dem KARO-Team sowie den Gruppenleitern der einzelnen Projekte! Vielen herzlichen Dank für 15 Jahre Zusammenarbeit bei den KARO.Projekten.