Die 7. Klassen auf Kul-Tour!

Am Donnerstag, den 22. März machten sich die Klassen 7 a und 7 b samt vier Lehrkräften mit dem Zug auf den Weg nach Duisburg.

Die Musiklehrerin Frau Sauer hatte für sie Konzertkarten bei den Duisburger Philharmonikern organisiert. Pünktlich zum Konzertbeginn “Bilder einer Ausstellung” nahmen alle im Saal der Mercatorhalle Platz. Das große Orchester mit festlich gekleideten Musikern kam unmittelbar danach. Mit ihnen der musikalische Leiter David Marlow, der unterhaltsam und erklärend durchs einstündige Musikprogramm führte.

Für viele unserer Schülerinnen und Schüler war dies der erste Besuch in einem Konzerthaus. Es bleibt zu hoffen, dass sich die Schülerinnen und Schüler auch einmal privat auf eine musikalische Reise begeben werden. Der Ausflug zu den Duisburger Philharmonikern sollte auf jeden Fall mehr Lust darauf gemacht haben.