Tschüß Frau Ickert, Frau Büker und Frau Bethke

Am Donnerstag vor den Sommerferien verabschiedeten Schülerinnen und Schüler aller Klassen sowie das Lehrerkollegium, die stellvertretende Bürgermeisterin, der Dezernent und viele andere Wegbegleiter unsere Schulleiterin Frau Ickert in den Ruhestand.

Dazu gab es ein Programm, welches neben einigen Abschiedsreden auch viele musikalische Highlights bot. Später überreichten die Schülerinnen und Schüler aller Klassen bunte Ballons mit den herzlichen Wünschen der Schüler. Frau Ickert schien sichtlich gerührt. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge geht sie von nun an andere Wege. Wir wünschen ihr dazu alles Gute!

Neben Frau Ickert gehen auch Frau Elfie Bethke und Frau Karin Büker in Pension. Frau Bethke unterrichtete an der Realschule-Mitte Mathematik und Physik. Sie war insgesamt 38 Jahre an der Weseler Schule tätig und hat sich über viele Jahre für den jährlich stattfindenden Adventnachmittag engagiert, dessen Einnahmen der Kindernothilfe Duisburg zugute kamen.

Frau Karin Büker war rund 17 Jahre Lehrerin an der Realschule-Mitte. Die Mathematik- und Hauswirtschaftslehrerin engagierte sich für eine enge Zusammenarbeit mit der IHK und deren Programm matheplus, welches die Schülerinnen und Schüler für ihren Berufsstart fitmachen konnte.