Rundbrief der Schulleitung vom 28. Mai 2020

Sehr geehrte Sorgeberechtigte, liebe Eltern,

nach wie vor verlaufen die Unterrichtstage reibungslos. Aufgaben für das “Homeschooling” werden zusätzlich für alle Fächer verteilt und Ergebnisse können weiterhin abgegeben werden.

Den Terminplan für die letzten Wochen finden Sie unter “Termine” auf dieser Homepage.

Genauere Informationen zu den einzelnen Terminen erhalten die Schülerinnen und Schüler immer zeitnah.

Der Termin für die Schulinterne Lehrerfortbildung (SchiLF) ist schon seit Beginn des Schuljahres geplant und wurde von uns daher nicht geändert. Wir werden uns mit dem aktuellen Thema „Digitalisierung“ beschäftigen und Überlegungen bzw. Planungen für das nächste Schuljahr erarbeiten.

Bezüglich der Notengebung und der daraus resultierenden Zeugnisse/Abschlüsse gibt es momentan noch keine neuen Informationen vom Ministerium.

Daher arbeiten wir alle fleißig weiter und hoffen weiterhin auf ein gelungenes Ende des Schuljahres.

Ich wünsche allen schöne Pfingstferien. Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Lewandrowski

Komm. Schulleiter (RKR)